• <thead id="wq88p"></thead>
    <label id="wq88p"><sup id="wq88p"></sup></label><label id="wq88p"><sup id="wq88p"><li id="wq88p"></li></sup></label>

    <output id="wq88p"></output>
      1. <td id="wq88p"></td>
        1. Xinhuanet Deutsch

          ZVEI:China bleibt 2018 gr??ter Einzelmarkt für Produkte der deutschen Elektroindustrie

          BERLIN, 20. Februar (Xinhuanet) -- China blieb auch 2018 der gr??te Einzelmarkt für Produkte der deutschen Elektroindustrie, wie der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) am Mittwoch bekannt gab.

          Der Wert des Produktexports stieg um 10,3 Prozent auf 21 Milliarden Euro. Zweitgr??ter Markt waren die Vereinigten Staaten, die 2018 deutsche Elektroexporte im Wert von 17,8 Milliarden Euro importierten, wie angekündigt.

          "Die bereits erfolgreiche Zusammenarbeit" zwischen Deutschland und China bei vielen Zukunftsthemen wie künstlicher Intelligenz k?nnte weiter gest?rkt werden, so der Vorsitzende der Gesch?ftsführung des ZVEI Klaus Mittelbach.

          Auch europ?ische L?nder wie Frankreich, die Niederlande und Gro?britannien geh?ren zu den wichtigsten M?rkten der deutschen Elektroindustrie.

          Generell wuchsen die Exporte von Elektroger?ten aus Deutschland 2018 um 5 Prozent auf 211,9 Milliarden Euro (240,2 Milliarden US-Dollar), trotz eines leichten Rückgangs gegen Ende des Jahres, so der ZVEI.

          Im Dezember 2018 betrug der Wert der deutschen Exporte 15,8 Milliarden Euro, ein leichter Rückgang von 0,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. "Es war der erste Rückgang seit Juli 2016", so ZVEI-Chefvolkswirt Andreas Gontermann.

          Die Importe von Elektroger?ten stiegen 2018 um 4,4 Prozent auf 191,1 Milliarden Euro, so dass der deutsche Exportüberschuss 20,8 Milliarden Euro erreichte. Gegen Ende des Jahres 2018 sanken die Importe jedoch auch im Vergleich zum Vorjahr um 0,7 Prozent.

          Im Januar gab der ZVEI bekannt, dass die deutsche Elektroindustrie die Produktion um 1 Prozent steigern wird und 2019 einen Gesamtumsatz von über 200 Milliarden Euro erzielen wird. (1 Euro = 1,13 US-Dollar)

          (gem?? der Nachrichtenagentur Xinhua)

          Weitere Artikel
          010020071360000000000000011100001378426831
          一定牛陕西十一选五
        2. <thead id="wq88p"></thead>
          <label id="wq88p"><sup id="wq88p"></sup></label><label id="wq88p"><sup id="wq88p"><li id="wq88p"></li></sup></label>

          <output id="wq88p"></output>
            1. <td id="wq88p"></td>
              1. <thead id="wq88p"></thead>
                <label id="wq88p"><sup id="wq88p"></sup></label><label id="wq88p"><sup id="wq88p"><li id="wq88p"></li></sup></label>

                <output id="wq88p"></output>
                  1. <td id="wq88p"></td>